Norddeutschen Meister im Sommer 2018

In der Regionalliga sind die Punktspiele abgeschlossen und die Norddeutschen Meister ausgespielt; 8 Norddeutsche Meister aus Berlin (u. a. alle Damen-Konkurrenzen):

vom TV SLH: 

 Herren 55 THC Neumünster   bei den DVM: Deutscher Meister

vom TV HAM: 

Herren 50 Der Club an der Alster   bei den DVM: 3. Platz
Herren 60 Der Club an der Alster   bei den DVM: 4. Platz
Herren 65 THC von Horn und Hamm    bei den DVM: 4. Platz

vom TNB:                                 leider in dieser Saison kein Deutscher Meister

vom TVBB:

Herren 30 TC 1899 Blau-Weiss Berlin
(der Deutsche Meister wird in der BL ausgespielt)
Herren 40 Tennis-Club SCC Berlin   bei den DVM: 3. Platz
Herren 70 TC 1899 Blau-Weiss Berlin   bei den DVM: 3. Platz
Herren 75 LTTC “Rot-Weiss” Berlin   bei den DVM: 3. Platz
Damen 30 TC 1899 Blau-Weiss Berlin   bei den DVM: 4. Platz
Damen 40
SV Zehlendorfer Wespen   bei den DVM: 2. Platz
Damen 50 TC 1899 Blau-Weiss Berlin   bei den DVM: 4. Platz
Damen 60 TC 1899 Blau-Weiss Berlin   bei den DVM: Deutscher Meister

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.