Die Bayern machen es mal wieder vor: Punktspiele in zwei verschiedenen Vereinen

Nach dem Saarland ist Bayern der nächste Verband, der die Spielmöglichkeit in zwei verschiedenen Vereinen ermöglicht. Eine Umfrage hatte ergeben, dass über 80% der SpielerInnen sich für diese Öffnung der vereinsübergreifenden Punktspielteilnahme ausgesprochen hat.

Weitere Infos dazu 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.